Vorteilsangebote

Tschechien - Marienbad

Kurhotel Reitenberger

8 Tage p.P. ab €

499,-

Reisebild Reisebild Reisebild Reisebild
Buchungscode: 0126

Tschechien - Marienbad
Kurhotel Reitenberger

  • Haustürabholung deutschlandweit (ausser Inseln)
  • All Inclusive light-Verpflegung im Hotel
  • 12 Kur-Anwendungen nach ärztlicher Vorgabe
8 Tage pro Person
ab 499,-

Kurhotel Reitenberger - Tschechien - Marienbad

Marienbad genießt weltweit einen hervorragenden Ruf als Kurort, was unter anderem auf seinen Reichtum an natürlichen Heilquellen zurückzuführen ist. Der jüngste westböhmische Kurort ist herrlich gelegen in einem Tal, das 650 Meter ü.d.M. liegt. Als einer der wohl schönsten westböhmischen Kurorte verzaubert Marienbad jährlich tausende Kur- und Gesundheitsurlauber mit seinem besonderen Ambiente. Rund 40 Heilquellen, die reine Luft, prächtige Bauten und wunderschöne Parkanlagen prägen das Bild des mondänen Kurorts. Weltweit ist Marienbad bekannt für die heilende Wirkung seiner Quellen (Säuerlinge), deren kaltes Heilwasser besonders reich an Kohlensäure und Mineralsalzen ist. Bereits im 17. Jahrhundert wussten die Menschen der näheren Umgebung um die heilende Wirkung der Bodenschätze des damaligen Sumpfgebiets. Nach der Erforschung der Heilkraft wurde aus der ehemaligen Sumpflandschaft nach und nach ein ansehnlicher Kurort mit herrlichen Kuranlagen und Bauten sowie einem gepflegten Kurpark. Nach einer grundlegenden Sanierung Ende des 20. Jahrhunderts erstrahlt Marienbad heute in neuem Glanz. Bis heute strömen jährlich tausende Besucher aus aller Welt in das Kurparadies Tschechiens. Ihr Vier-Sterne-Hotel Reitenberger ist ein historisches Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Durch die erstklassige Lage im Zentrum und doch in Waldrand-Nähe, sowie das umfangreiche Inklusivangebot, zählt das Hotel zu den beliebtesten Häusern Marienbads.

Inklusivleistungen

  • Haustürabholung deutschlandweit (ausser Inseln)
  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus
  • Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise
  • 7 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Reitenberger in Marienbad
  • All Inclusive light-Verpflegung im Hotel:
    • Frühstücksbüffet
    • Kräutertee und Obst im Foyer (10 Uhr - 15 Uhr)
    • Leichtes Mittagsbüffet mit Salaten, Suppen und Getränken
    • Abendbüffet mit Vorspeisen, Hauptgerichten, Desserts und Getränken
  • Begrüßungsgetränk zu Beginn des Aufenthalts
  • 1 x Kaffee & Kuchen im Hotel pro Aufenthalt
  • Leihbademantel
  • Ärztliches Eingangsgespräch
  • 12 Kur-Anwendungen nach ärztlicher Vorgabe
  • Gratis Nordic Walking-Grundkurs (ca. 1 Std.)
  • Freie Nutzung von Schwimmbad und Sauna (außerhalb der Therapiezeiten)
  • 1 x freier Eintritt zur Salzgrotte pro Aufenthalt
  • Gratis E-Bike-Nutzung (nach Verfügbarkeit)
  • Geführter Rundgang durch Marienbad
  • Gratis Linienbusticket für den öffentlichen Nahverkehr in Marienbad
  • ProAktiv-Premiumkarte für Vergünstigungen
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • 24-Stunden-Notruftelefon vor Ort

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vorab buchbar:

  • 1 Verlängerungswoche im Doppelzimmer inkl. 12 Kur-Anwendungen und All Inclusive light-Verpflegung
  • 1 Verlängerungswoche im Einzelzimmer inkl. 12 Kur-Anwendungen und All Inclusive light-Verpflegung
  • 2 Verlängerungswochen im Doppelzimmer inkl. 24 Kur-Anwendungen, All Inclusive light-Verpflegung und Überraschungsfahrt
  • 2 Verlängerungswochen im Einzelzimmer inkl. 24 Kur-Anwendungen, All Inclusive light-Verpflegung und Überraschungsfahr

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Haustürabholung - Busanreise nach Marienbad

Ihre Reise beginnt äusserst bequem mit unserem erstklassigen Service der Haustürabholung. Kein lästiges Kofferschleppen, keine teuren Parkgebühren – einfach Reise buchen, Koffer packen und der Urlaub kann beginnen. Am frühen Morgen werden Sie an Ihrer Haustür abgeholt. Nach dem Umstieg in den Bus geht es weiter zum Treffpunkt. Je nach Ankunftszeit erhalten Sie einen kleinen Mittagsimbiss. Danach erwartet Sie der moderne Transferreisebus unseres Partners, der Sie direkt in Ihr Kurhotel bringt. Zimmerbezug und erstes Abendessen. Übrigens: durch die gemeinsame Anreise lernen Sie schon heute einige Ihrer Mitreisenden kennen und schließen erste Bekanntschaften!

2. - 7. Tag: Wellness-Aufenthalt in Ihrem 4-Sterne-Kurhotel Reitenberger

Entspannen Sie sich und geniesen Sie den Aufenthalt in Ihrem Kur- und Wellness-Hotel. Das Hotel besitzt einen erneuerten Kurbereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Saunabereich mit Dampfbad, Salzgrotte (gg. Gebühr) sowie einen großen Fitnessraum mit modernen Geräten.
Der hoteleigene Kurarzt und das speziell ausgebildete Team der Kur-Abteilung bieten eine Vielzahl von Anwendungen, deren Qualität ganz besonders von den vielen Stammgästen gelobt wird. 12 Kuranwendungen pro Woche sind im Preis enthalten. Hauptbestandteil sind die Marienbader Trinkkuren, trockene Gasbäder, Gasinjektionen, verschiedene Massagen, Gesundheitsgymnastik, Perl- und Mineralbäder, Moor- und Fangopackungen, Inhalation, Parafango und Elektrotherapie. Ihr persönlicher Wellnessplan wird beim Arztgespräch nach der Ankunft festgelegt.
Die deutschsprachige Gästebetreuung organisiert viele kostenfreie zusätzliche Freizeitaktivitäten, wie geführte Spaziergänge und Aktivprogramme. Für alle, die Marienbad kräfteschonend entdecken möchten stehen kostenlos E-Bikes zur Verfügung.

8. Tag: Busrückreise - Transfer bis zu Ihrer Haustür

Nach dem Frühstück Rückfahrt im modernen Transferreisebus zum Treffpunkt und Mittagsimbiss. Anschließend Umstieg und Rückreise. Transfer bis zu Ihrer Haustür.

Verlängerungswochen

Wenn Sie möchten, können Sie vorab Ihren Aufenthalt um 1 oder um 2 Wochen verlängern. Unser Haustürservice bringt Sie am Abreisetag natürlich ebenfalls wieder nach Hause. Wenn Sie Ihre Reise um 2 Wochen verlängern, laden wir Sie auf unsere Kosten zu einer Überraschungsfahrt ein. ÜBRIGENS: In jeder Verlängerungswoche sind 12 weitere Kuranwendungen sowie die All Inclusive-Verpflegung im Preis enthalten.

Wichtige Reiseinformationen:

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen.

Ein Aufenthalt in Marienbad empfiehlt sich besonders bei Erkrankungen der oberen Luftwege (Bronchitis oder Bronchialasthma), der Nieren oder der Harnwege. Der Aufenthalt ist auch zu empfehlen bei Diabetes, Fettleibigkeit oder bei Stoffwechselkrankheiten. Es gibt etwa 140 Mineralquellen, von denen ca. 40 zu Heilzwecken verwendet werden. Eine reine und gesunde Luft, eine intakte Umwelt und Umgebung sowie die Parkanlagen, Gärten und Kolonnaden runden den Wohlfühl-Aufenthalt ab.

HEILANZEIGEN:
  • Erkrankung des Bewegungsapparats
  • Erkrankung der Nieren und Harnwege
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Nichtspezifische Erkrankungen der Atemwege
  • Störungen der Drüsen
  • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Übergewicht, Gicht, Diabetes mellitus usw.)

Wichtige Hinweise für Ihre Busanreise/Haustürabholung:

Bitte geben Sie die genaue Abholadresse und Ihre Telefonnummer an. Änderungen sind bis max. 2 Wochen vor Anreise bei Ihrer Buchungsstelle möglich. Bitte rufen Sie 2 Werktage (Montag-Freitag zwischen 09.00 - 17.00 Uhr) vor dem Reisetermin unsere kostenfreie Servicenummer 0800-1010085 an, um Ihre exakte Abholzeit zu erfahren. Erfahrungsgemäß kann es in der Zeit von 09:00 -13:00 Uhr zu längeren Wartezeiten im Call Center kommen – bitte versuchen Sie es im Laufe des Nachmittags noch einmal. Ihr Bus wird mehrere Zustiegsorte anfahren und dann Richtung Umstiegsort fahren. Zur Mittagszeit treffen sich alle Busse an dem vereinbarten Umstiegsort. Während Sie Ihren Mittagsimbiss inklusive 1 Getränk (z.B. Wasser, Softdrink oder Bier) einnehmen, wird Ihr Gepäck vom Servicepersonal in den Bus Ihres Zielgebietes umgeladen.

Reisegepäck:

Pro Person kann ein Koffer mit maximal 20 kg und ein Handgepäckstück mit maximal 10 kg mitgenommen werden. Das Handgepäck sollte in das Gepäckfach über dem Sitz passen und selbstständig hineingehoben werden können. Ausgeschlossen ist die Mitnahme von Fahrrädern (Ausnahme kleine Klappfahrräder) und ähnlichen Freizeitgegenständen. Sondergepäck muss bis 2 Wochen vor Fahrtbeginn schriftlich gemeldet werden. Zum Sondergepäck zählt: klappbare Rollatoren, klappbare Rollstühle, Sauerstoffgeräte (keine Druckflaschen!), etc.. Wird dies nicht mitgeteilt, kann die Mitnahme verweigert werden, bzw. können Zusatzkosten für einen alternativen Transport direkt vor Ort in Rechnung gestellt werden.

Behinderte Gäste und Sondergepäck:

Grundsätzlich nehmen wir alle Gäste auf unseren Buspendel mit, sofern folgendes sichergestellt ist: Der Gast muss selbstständig oder mit Hilfe seiner eigenen Begleitperson in den Bus ein/aussteigen können. Bitte beachten Sie, dass auch die Verpflegungsstätten und der Umstieg nicht unbedingt behindertengerecht/-freundlich sind. Eine Laderampe für einen Rollstuhl in den Bus kann durch den Einsatz verschiedener Busse und der Notwendigkeit des Umstiegs nicht garantiert werden. Rollstühle und alle weiteren Hilfsmittel müssen angemeldet werden (inkl. Maße im zusammengeklappten Zustand) - nicht klappbare Rollstühle können bedauerlicherweise nicht mitgenommen werden.

Das Mitführen von Tieren ist grundsätzlich nicht gestattet.

Reiseversicherungen sind bei dieser Reise in den Leistungen nicht obligatorisch eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen, einen entsprechenden Versicherungsschutz abzuschließen.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise als deutscher EU-Staatsbürger wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Reisegäste mit nicht deutscher Staatsangehörigkeit erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den für sie gültigen Bestimmungen.
Impfvorschriften: keine

Hotelkategorie (unsere Eigenbewertung)
****: Hotel der gehobenen Mittelklasse mit komfortabler Ausstattung. Kurtaxen und Treibstoffzuschläge entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Unterbringung:

Das Vier-Sterne Kurhotel Reitenberger liegt im Zentrum vom Marienbad in der Nähe der Kolonnade. Das historische Gebäude, in dem sich heute das Hotel befindet, wurde im 19. Jahrhundert erbaut und diente dem Orden der Prämonstratenser. Historisch bedeutsam ist es auch deshalb, weil es einst der Sitz eines der Gründer Marienbads, Abt Karl Kaspar Prokop Reitenberger, war. Nach ihm wurde das Hotel benannt.

Hier wohnen Sie in absolut zentraler Lage, direkt bei der Kolonnade, nur ca. 50 m vom Kreuzbrunnen entfernt. Den Kurpark erreichen Sie in nur einer Minute. Zusätzlich befindet sich eine Linienbushaltestelle direkt vor dem Haus.

Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und modern mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat.-TV, Leihbademänteln, Safe und Minibar ausgestattet. Eine Lobby-Bar, Außenterrasse sowie ein Café mit À-la-carte-Restaurant laden zum Verweilen ein.

Im Restaurant werden Sie mit einem umfassenden Verpflegungsprogramm sowie einer Live Cooking-Station verwöhnt.
Die All Inclusive light-Verpflegung umfasst:
07:30-10:00 Uhr: Frühstücksbuffet
10:00-15:00 Uhr: Kräutertee und Obst im Foyer
11:30-13:00 Uhr: Leichtes Mittagsbuffet mit Salaten und Suppen. Getränke gemäß Karte (Bier, Hauswein, Wasser und Säfte) sind inklusive.
17:30-20:00 Uhr: Abendbuffet mit Vorspeisen, Hauptgerichten, Desserts, regelmäßig Spezialitätenabende. Getränke gemäß Karte sind inkl. (Bier, Hauswein, Wasser u. Säfte).

Das Hotel besitzt einen erneuerten Kurbereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Saunabereich mit Dampfbad, Salzgrotte (gg. Gebühr) sowie einen großen Fitnessraum mit modernen Geräten.
Günstigster Preis
Alle Preise pro Person