Vorteilsangebote

Südafrika & Sansibar Rundreise & Baden

Land am Kap & Gewürzinsel

19 Tage p.P. ab €

2.899,-

Reisebild Reisebild Reisebild
Buchungscode: 0513

Südafrika & Sansibar Rundreise & Baden
Land am Kap & Gewürzinsel

  • 1 Reise – 2 Länder
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
19 Tage pro Person
ab 2.899,-

Südafrika & Sansibar Rundreise & Baden, Land am Kap & Gewürzinsel

  • 1 Reise – 2 Länder
  • Stadtrundfahrt und Zeit für eigene Erkundungen in Kapstadt
  • Fahrt entlang der beeindruckenden Garden Route
  • Wanderung durch den Tsitsikamma Nationalpark
  • Pirschfahrten im Addo Elephant & Krüger Nationalpark
  • 5 Nächte Badeaufenthalt im 5-Sterne-Hotel auf Sansibar
Vom Tafelberg entlang der atemberaubenden Garden Route bis zum Krüger Nationalpark: das wunderschöne Kapstadt, majestätische Bergpanoramen, pittoreske Weinanbaugebiete, idyllische Küstenorte, weite Savannen und wilde Canyons – Südafrika bietet eine unbeschreibliche Landschaftsvielfalt wie Sie schnell feststellen werden! Wollten Sie schon immer einmal die berühmten „Big Five“ aus nächster Nähe in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten? Im Addo Elephant und Krüger Nationalpark gehen Sie mit uns auf die Pirsch. Wo lässt es sich nach einer solchen Abenteuerreise besser entspannen als an den langen, weißen Traumstränden der Gewürzinsel Sansibar?

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung) ab/bis Frankfurt nach Kapstadt und zurück von Sansibar
  • Inlandsflug Port Elizabeth – Johannesburg
  • Linienflug Johannesburg – Sansibar
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 10 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels und Lodges während der Rundreise im Doppelzimmer
  • 5 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Bluebay Beach Resort & Spa während des Badeaufenthaltes im Superior-Doppelzimmer
  • 15x Frühstück, 6x Abendessen (Tag 5, 13 – 17)
  • Rundfahrten, Pirschfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung in Südafrika
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Flug von Frankfurt nach Kapstadt.
2. Tag: Kapstadt Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
3. Tag: Kapstadt Sie erleben eine orientierende Stadtrundfahrt durch die ca. 300 Jahre alte „Mutterstadt“ Südafrikas, die aufgrund ihrer herrlichen Lage und viktorianischen Architektur als eine der schönsten Städte der Welt gilt. Dabei sehen Sie die Festung Castle of Good Hope, das Malayenviertel mit seinen bunten Häusern sowie den botanischen Park Company Garden. Anschließend haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit eine Auffahrt auf den Tafelberg zu unternehmen (wetterabhängig, buchbar vor Ort). 4. Tag: Kapstadt Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die beeindruckende Metropole noch einmal auf eigene Faust zu erkunden. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung* und den berühmten Boulders Beach* teilzunehmen.
5. Tag: Kapstadt – Oudtshoorn (ca. 450 km) Sie fahren auf der berühmten R62, eine der längsten Weinstraßen der Welt, durch die kleine Karoo nach Oudtshoorn, die „Hauptstadt der Federn“. Diesen Namen verdankt die Stadt ihrer zahlreichen Farmen, auf denen eine Vielzahl an Strauße gezüchtet wird. Bei dem Besuch einer Farm kommen Sie den Tieren ganz nahe und können bei der Fütterung helfen. Am Abend genießen Sie ein Abendessen auf der Farm.
6. Tag: Oudtshoorn – Knysna (ca. 150 km) Heute fahren Sie über den Outeniqua Pass nach Knysna. Am Indischen Ozean gelegen und von Bergen umrahmt, gilt Knysna zu Recht als „Perle der Garden Route“, die Sie auf eigene Faust entdecken. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug zum Featherbed Naturreservat* mit einer anschließenden Bootsfahrt* teilzunehmen.
7. Tag: Knysna – Plettenberg Bay – Tsitsikamma Nationalpark – Port Elizabeth (ca. 280 km) Fahrt nach Plettenberg Bay, ein charmanter Ferienort mit kilometerlangen, unberührten Stränden, schroffen Felsvorsprüngen und bezaubernden Lagunen, die Sie auf eigene Faust erkunden. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug zu dem Qolweni Township* teilzunehmen. Freuen Sie sich im Anschluss auf den Besuch des traumhaften Tsitsikamma Nationalparks. Einer der letzten Urwälder Afrikas liegt direkt am tosenden Ozean und verzaubert mit seinen bis zu 40 m hohen Bäumen, kleinen Bächen und Flüssen und stellt ein Paradies für Wanderer dar. Weiterfahrt nach Port Elizabeth.
8. Tag: Port Elizabeth – Addo Elephant Nationalpark – Port Elizabeth (ca. 200 km) Heute heißt es früh aufstehen! Sie fahren zum Addo Elephant Nationalpark, der 1931 zum Schutz der damals letzten 11 Elefanten angelegt wurde. Während einer ganztägigen Pirschfahrt von Ihrem klimatisierten Reisebus aus, können Sie mit etwas Glück die berühmten „Big Five“ (Büffel, Elefant, Löwe, Leopard, Nashorn) und weitere Tierarten bewundern. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Port Elizabeth.
9. Tag: Port Elizabeth – Johannesburg – Pretoria Fahrt zum Flughafen und Flug nach Johannesburg. Ankunft, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
10. Tag: Pretoria – Hazyview (ca. 380 km) Sie fahren in die Provinz Mpumalanga und sehen auf dem Weg typisch afrikanische Städte wie Emahlahleni, Dullstroom und Sabie. Anschließend fahren Sie über den LongTom Pass nach Hazyview.
11. Tag: Hazyview – Krüger Nationalpark – Pretoria (ca. 500 km) Sie unternehmen eine Pirschfahrt von Ihrem klimatisierten Reisebus aus durch den bekannten Krüger Nationalpark, wo Sie erneut die Möglichkeit haben die „Big Five“ zu entdecken. Der fast 2 Millionen Hektar große Nationalpark beeindruckt mit seiner faszinierenden Tierwelt und zählt zu einem der vielfältigsten und eindrucksvollsten Nationalparks Afrikas. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit die Pirschfahrt in einem offenen Safarifahrzeug* zu erleben. Am Nachmittag geht die Reise weiter nach Pretoria.
12. Tag: Pretoria – Johannesburg – Sansibar Bis zum Weiterflug steht Ihnen der Tag für eigene Erkundungstouren zur freien Verfügung. Abends Transfer zum Flughafen Johannesburg und Flug nach Sansibar.
13. Tag: Sansibar Ankunft und Transfer in Ihr Badehotel.
14. – 17. Tag: Sansibar Genießen Sie entspannte Tage auf der Trauminsel Sansibar und lassen Sie an den paradiesischen Sandstränden die Seele baumeln. Für den, der es aktiver mag, locken zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Statten Sie einer der traditionellen Gewürzfarmen, die Sansibar so bekannt machen, einen Besuch ab, oder entdecken Sie orientalische Paläste, alte Märkte und historische Kolonialbauten in der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Altstadt von Sansibar-Stadt.
18. Tag: Abreise Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
19. Tag: Ankunft in Frankfurt.

Hotelbeschreibung:

5-Sterne-Hotel Bluebay Beach Resort & Spa: Das beliebte Resort befindet sich in idyllischer Lage direkt an einem der schönsten Strandabschnitte der Insel, dem Kiwengwa Beach, der Sie mit einem kilometerlangen, traumhaft weißen Puderzuckerstrand sowie einem vorgelagerten Korallenriff erwartet. Die im typischen Sansibari-Stil erbaute Hotelanlage bietet Empfangsbereich mit Rezeption, Lounge, WLAN, Restaurants, Bars, Swimmingpool, Strand- und Poolbar sowie Jacuzzi. Die Einrichtungen des Schwesterhotels Sultan Sands dürfen zusätzlich mitgenutzt werden. Die im landestypischen Design eingerichteten Superior-Doppelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Moskitonetz, Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse. Die Superior-Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Wunschleistungen pro Person:

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 549.-
  • Zuschlag Halbpension in Südafrika (9x Abendessen): € 199.-
  • *Ausflugspaket Südafrika (Tag 4, 6, 7, 11): € 299.- (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)
  • Zuschlag All-Inclusive-Verpflegung auf Sansibar: € 199.-

Zusatzkosten pro Person:

  • Visagebühr Tansania: ca. US 50.- (vorab zu beantragen und zu bezahlen)
  • Hoteltaxe Sansibar: ca. US 1.-/Nacht
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)

Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.
  • Sterneklassifizierungen der Unterbringungen nach Landeskategorie bzw. nach Angaben durch den Reiseveranstalter
  • Es gelten die jeweiligen Bedingungen der Reiseveranstalter

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

Zur Einreise nach Südafrika und Sansibar (Tansania) benötigen Sie einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss. Reisedokumente müssen maschinenlesbar sein und auch bei Ausreise noch über mindestens zwei freie Seiten für Visastempel verfügen. Hinweise für die Einreise von Minderjährigen: Personen unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise eine Geburtsurkunde im Original oder als beglaubigte Kopie vorweisen. Es wird empfohlen, diese in englischer Sprache mitzuführen (weitere wichtige Infos unter www.auswaertiges-amt.de). Gegen Vorlage des gültigen Reisepasses sowie eines gültigen Rückflugscheines wird bei Einreise in Südafrika in der Regel eine Besuchsgenehmigung („visitor\'s permit“) für den Zeitraum der geplanten Reise erteilt. Für Sansibar (Tansania) ist ein eVisa, ein elektronisches Visum, erforderlich, welches Sie über den Visa Dienst Bonn für ca. € 90.- Euro erhalten können. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.visum.de/reisepartner/bavaria-fernreisen. https://eservices.immigration.go.tz/visa .
Bitte informieren Sie sich für alle Reiseteilnehmer über aktuelle Einreise- und Visabestimmungen, aktuelle Warn- und Gesundheitshinweise sowie Impfbestimmungen. Deutsche Staatsbürger erkundigen sich bitte bei den zuständigen Behörden, und unter www.auswaertiges-amt.de. Schweizerische Staatsbürger auf der Homepage des Eidgenössischen Departments für auswärtige Angelegenheiten EDA (https://www.eda.admin.ch/eda/de/home.html) und für österreichische Staatsbürger auf der Website des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (http://www.bmeia.gv.at/). Für alle anderen Nationalitäten erkundigen Sie sich bitte beim zuständigen Konsulat oder der zuständigen Behörde des jeweiligen Landes. https://www.norma-reisen.de/info/einreisebestimmungen

Impfvorschriften:

Sie benötigen eine Gelbfieberimpfung. Eine nachgewiesene Gelbfieberimpfung wird als ausreichend anerkannt, auch wenn diese länger als 10 Jahre zurückliegt. Bitte halten Sie hierzu vorab Rücksprache mit Ihrem Arzt.
Günstigster Preis
Alle Preise pro Person