Vorteilsangebote

China: Peking & Shanghai

Altes & Neues China

10 Tage p.P. ab €

899,-

Reisebild Reisebild Reisebild Reisebild
Buchungscode: 0438

China: Peking & Shanghai
Altes & Neues China

  • inkl. Ausflugspaket in Peking & in Shanghai jeweils mit Mittagessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Ausflugsprogramm zu den Weltwundern eingeschlossen
10 Tage pro Person
ab 899,-

China: Peking & Shanghai


Altes & Neues China

  • Peking – die alte Kaiserstadt
  • Shanghai – die supermoderne Mega-City
  • Linienflüge mit Air China
  • ab Frankfurt/Main und München
  • ausgesuchte 4-Sterne-Komfort-Hotels
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Ausflugsprogramm zu den Weltwundern eingeschlossen
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Peking - eine Weltmetropole auf dem Weg zur Nr. 1 Asiens. Exklusive Modernität neben einfachem Leben einer alten Zeit. Den politischen und wirtschaftlichen Aufstieg des Riesenreiches beobachten Sie am besten in der Hauptstadt. Veränderungen in gigantischem Ausmaß bestimmen den Puls der alten Kaiserstadt. Die Kontraste sind überwältigend! Hier die alten Hofgemeinschaften in den „Hutongs“ und dort die Autosalons mit glitzernden Luxus-Karossen. Hier Himmelstempel und Kaiserpalast – dort Metro, Ikea und McDonalds. Die Mega-City Shanghai wächst und wächst und wächst, in die Höhe und in die Breite. Nachts ein Lichtermeer der Superlative. Ein einzigartiges Shopping-, Vergnügungs- und Genuss-Paradies. Erleben Sie das alte und das neue China auf einer einzigartigen Reise!

Im Reisepreis inklusive:

  • Linienflüge mit Air China von Frankfurt/Main oder München nach Peking, von Peking nach Shanghai und von Shanghai via Peking zurück in Economy-Klasse; 23 kg Freigepäck je Person
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren (Stand Januar 2018)
  • Transfers und Fahrten gemäß Programmausschreibung im klimatisierten Reisebus
  • Führung und Betreuung durch örtliche Deutsch sprechende Reiseleiter
  • 7 Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertig in Doppel- bzw. Einzelzimmern
    • 4 Nächte im Hotel Park Plaza Science Park ****, Peking
    • 3 Nächte im Hotel Ambassador ****, Shanghai
    Verpflegung gem. Ausschreibung: F= Frühstücksbuffet, M= Mittagessen
  • Ausflugsprogramm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

REISEPROGRAMM:

1. Tag: DEUTSCHLAND - PEKING

Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt/Main oder München, Linienflug nach Peking.

2. Tag: PEKING

Ankunft in Peking. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Das älteste Dokument besagt, dass Peking mit dem damaligen Namen Ji (= Schilf) vor etwa 3000 Jahren gegründet wurde. In der Ming Dynastie kam es mit dem Namen Beiping (\"nördlicher Friede\") als Regierungssitz zum heutigen Namen Beijing (\"Nördliche Hauptstadt\").

3. Tag: PEKING

Ausflug zum Tiananmen Platz, zum Kaiserpalast. Am Vormittag ausführliche Besichtigung des Kaiserpalastes. Zuerst aber lernen Sie den benachbarten Tiananmen-Platz kennen. Der Platz des „Himmlischen Friedens“ wird im Norden vom Tor des Himmlischen Friedens, im Westen von der Volkskongresshalle, im Süden von der Mao-Zedong-Halle und im Osten vom Historischen Museum eingerahmt. Danach spazieren Sie zum Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“, der das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas ist. Die 720 000 qm große Anlage ist von einer 10 m hohen purpurnen Mauer umgeben, die dem normal Sterblichen den Zugang verwehrte. Im Palast selbst herrscht das kaiserliche Gelb in den glasierten Ziegeln der Hauptgebäude vor. Der große südliche Teil war vor allem repräsentativen und zeremoniellen Anlässen gewidmet während der kleinere nördliche Teil der private Wohnbereich der Kaiser, ihrer Konkubinen sowie der Eunuchen war. F/M

4. Tag: PEKING

Ausflug zur Großen Mauer und zum Sommerpalast inkl. Mittagessen. \"Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist\"; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist. Auf der Rückfahrt nach Peking Besuch des Olympiaparks von 2008. F/M

5. Tag: PEKING

Ausflug zum Himmelstempel und zum Lama-Tempel inkl. Mittagessen. Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde, wo die Kaiser für eine gute Ernte beten. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt er sich oberhalb der Marmorterrassen und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. Der Lama-Tempel befindet sich im Nordosten Pekings und gehört zu den attraktivsten und besterhaltenen Tempeln der Stadt. F/M

6. Tag: PEKING – SHANGHAI

Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Spaziergang am \"Bund\" und durch die Nanjinglu-Einkaufsstraße. Danach Transfer zum gebuchten Hotel. F; Shanghai, \"über dem Meer\", ist die größte Stadt Chinas und ein \"wahnsinnig\" prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Die bewegte Vergangenheit der Stadt mit Opium-Kriegen, Flüchtlingsströmen, Freihafen der Westmächte bis zur Modernität der Neuzeit läßt sich heute in Stadtteilen, Häusern, Fassaden und Namen nachvollziehen.

7. Tag: SHANGHAI

Ausflug zum Jade-Buddha-Tempel, zum Yu-Garten und zur Altstadt inklusive Mittagessen. Das heutige Tagesprogramm beginnt in der Altstadt mit einem Bummel durch die schmalen Straßen, vorbei an zahllosen Imbissbuden, kleinen Restaurants, prallgefüllten Läden und bunten Märkten. Ganz in der Nähe der Altstadt besuchen Sie den Yu-Garten, der noch aus der Ming-Zeit stammt und ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst ist. Danach Besuch des Jade-Buddha-Tempels, der eine Buddha-Figur aus weißer Jade von unschätzbarem Wert beherbergt. F/M

8. Tag: SHANGHAI

Fahrt zum Wasserdorf Zhujiajiao. Dieses Städtchen wird mit seinen Kanälen gern als Venedig Shanghais bezeichnet. Mehr als 30 Brücken, teilweise aus der Ming-Zeit und jahrhundertealte Gebäude versetzen den Besucher in eine andere Zeit. Zurück in Shanghai bummeln Sie am Nachmittag durch das restaurierte Stadtviertel Tianzifang, das nach einem chinesischen Maler benannt wurde: hier haben sich inzwischen gleichermaßen Künstler wie Geschäftsleute niedergelassen und es hat sich zu einem der trendigen Anziehungspunkte in der Stadt entwickelt. F/M

9. Tag: SHANGHAI – DEUTSCHLAND

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt/Main oder München. F

10. Tag: DEUTSCHLAND

Ankunft in Frankfurt/Main oder München am frühen Morgen, individuelle Heimreise. Ende einer faszinierenden Reise.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visum China (z.Zt. je Person € 159,-)
  • Trinkgelder

Fakultativ zubuchbar:

Preise je Person
  • Silvester-Party in Peking im Hotel Radisson BLU inkl. Gala-Büffet, Softdrinks, Show-Programm und deutschem Moderator € 138,- (nur buchar für Reisetermine 28.12.)

Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung:

10 Personen Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens drei Wochen vor Reisetermin abzusagen.

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise in die Volksrepublik China benötigen Deutsche, EU-Staatsangehörige und Schweizer einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig ist und ein Touristen-Visum. Für Reisende anderer Nationalitäten gelten zum Teil abweichende Bestimmungen.
Günstigster Preis
Alle Preise pro Person