Vorteilsangebote

Große Vietnam Rundreise & Baden

Impressionen Vietnams

18 Tage p.P. ab €

1.599,-

Reisebild Reisebild Reisebild Reisebild
Buchungscode: 0410

Große Vietnam Rundreise & Baden
Impressionen Vietnams

  • Alle Highlights Vietnams vom Norden bis in den Süden
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
18 Tage pro Person
ab 1.599,-

Große Vietnam Rundreise & Baden, Impressionen Vietnams

Bereisen Sie mit uns das „Land des aufgehenden Drachen“ und erkunden Sie die vielfältigen Landschaften Vietnams vom Norden bis in den Süden.

  • 2 Inlandsflüge
  • Besuch traditioneller Dörfer und traumhafter Reisterrassen in Sapa
  • Nachtzugfahrten durch die traumhafte Landschaft
  • Stadtbesichtigungen in Hanoi und Saigon
  • Fahrradtour zu ursprünglichen Bauerndörfern
  • Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong-Bucht
  • Bootsfahrt auf dem Parfum-Fluss und im Mekong-Delta
  • 3 Nächte Badeaufenthalt im 4-Sterne-Hotel im Badeparadies Phan Thiet
  • Alle Highlights Vietnams vom Norden bis in den Süden

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung) ab/bis Frankfurt nach Hanoi und zurück von Saigon
  • 2 Inlandsflüge (Hanoi – Hue und Da Nang – Saigon)
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels während der Rundreise im Doppelzimmer
  • 2 Übernachtungen in der klimatisierten Nachtzugkabine in weichen Liegeplätzen (2. Klasse, 4 Personen pro Kabine) Hanoi – Lao Cai, Lao Cai – Hanoi
  • 1 Übernachtung auf einer traditionellen Dschunke in der Halong-Bucht in der Doppelkabine
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Amaryllis Resort während des Badeaufenthaltes im Superior-Doppelzimmer
  • 15x Frühstück, 4x Mittagessen (Tag 3, 5, 7, 13), 1x Abendessen (Tag 7)
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise (Tag 2 – 14)
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Flug von Frankfurt nach Hanoi.
2. Tag: Hanoi Ankunft in Hanoi, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Auf der anschließenden Stadtrundfahrt durch Hanoi sehen Sie u. a. den Jadebergtempel und die Altstadt.
3. Tag: Hanoi – Duong Lam Dorf – Hanoi – Lao Cai Sie fahren in den Vorort der Stadt Hanoi, nach Ha Tay, wo Sie die schöne Pagode Thay besuchen. Dann geht es weiter in die Nähe der Stadt Son Tay nach Duong Lam, dem ältesten Dorf Vietnams. Sie werden das Duong Lam Dorf mit dem Fahrrad entdecken. Hier kann man noch die alte vietnamesische Kultur und Tradition erahnen. Sie besichtigen die Mia Pagode, die während der Tran Dynastie erbaut wurde, den Ngo Quyen Tempel und das Gemeindehaus Mong Phu. Nach einem späten Mittagessen bei einer Bauernfamilie geht es zurück nach Hanoi. Transfer zum Bahnhof, wo Sie den Nachtzug nach Lao Cai nehmen. Die Übernachtung erfolgt in der klimatisierten Nachtzugkabine in weichen Liegeplätzen (2. Klasse).
4. Tag: Lao Cai – Sapa (ca. 40 km) Ankunft in Lao Cai am frühen Morgen und Transfer nach Sapa. Frühstück im lokalen Restaurant. Sie unternehmen heute eine leichte Wanderung auf kleinen Wegen durch Ma Tra und Ta Phin. In Sapa besuchen Sie einen Markt sowie eine Kirche. Transfer zum Hotel. Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung.
5. Tag: Sapa – Sin Chai – Ta Van – Lao Cai – Sapa (ca. 10 km) Spannender Tagesausflug durch das Sapa-Tal entlang der zahlreichen malerischen Reisterrassen, für die der Norden Vietnams so bekannt ist. Die Fahrt führt vorbei an Dörfern der Schwarzen H\'mong sowie der Roten Dzao. Es geht zu Fuß zu den Dörfern Sin Chai von der H\'mong Minderheit. Weiterhin besuchen Sie die Dörfer Ta Van und Lao Cai. Mittagessen als Picknick auf dem Weg.
6. Tag: Sapa – Ban Khoang Dorf – Ta Phin – Lao Cai – Hanoi Am Morgen beginnen Sie ein weiteres Abenteuer zu dem ursprünglichen Dorf Ban Khoang. Nach der Ankunft wandern Sie hinunter ins Dorf der Schwarzen H\'mong Minderheit. Weiter geht es zum kleinen roten Dzao Dorf, das sich in einem Busch- und Bambuswald versteckt. Von hier aus wandern Sie über eine Brücke, um einen Blick auf das malerische Ta Phin-Tal zu werfen und machen sich anschließend auf den Weg hinunter ins Dorf, wo Sie von Ihrem Bus abgeholt werden. Am späten Nachmittag fahren Sie zum Bahnhof von Lao Cai und nehmen den Nachtzug zurück nach Hanoi. Die Übernachtung erfolgt in der klimatisierten Nachtzugkabine in weichen Liegeplätzen (2. Klasse).
7. Tag: Hanoi – Halong (ca. 165 km) Ankunft in Hanoi und Transfer ins Hotel zum Frischmachen und Frühstücken. Anschließend Fahrt nach Halong. Hier unternehmen Sie eine 2-tägige Dschunkenfahrt in der traumhaften Halong-Bucht. Die Übernachtung erfolgt auf einer traditionellen Dschunke.
8. Tag: Halong – Hanoi – HueRückfahrt nach Hanoi und Flug nach Hue. Ankunft und Transfer in Ihr Hotel.
9. Tag: Hue – Da Nang – Hoi An (ca. 150 km) Bootsfahrt auf dem Parfum-Fluss. Besuch der Zitadelle sowie des alten Königspalastes von Hue. Weiterfahrt entlang des Wolkenpasses nach Hoi An.
10. Tag: Hoi An – Tra Que – Hoi An (ca. 10 km) Sie beginnen den Tag mit einer gemütlichen Fahrradtour zum Dorf Tra Que und können auf dem Weg die herrliche Landschaft genießen. In den überfluteten grünen Reisfeldern sehen Sie Szenen des täglichen Lebens umgeben von malerischer Natur. Tra Que ist für die Qualität und den Geschmack seiner aromatischen Kräuter bekannt. Nachdem Ihnen eine Bauernfamilie landwirtschaftliche Techniken gezeigt hat, können Sie Ihr handwerkliches Talent unter Beweis stellen. Genießen Sie nach getaner Arbeit eine entspannende traditionelle Fußmassage.
11. Tag: Hoi An – Da Nang – Saigon Heute erkunden Sie das Altstadtviertel von Hoi An. Danach Transfer zum Flughafen in Da Nang und Flug nach Saigon. Empfang und Transfer in Ihr Hotel.
12. Tag: Saigon – Cu Chi – Saigon (ca. 115 km) Stadtrundfahrt durch das ehemalige Saigon. Sie sehen die Hauptpost, den wohl schönsten Kolonialbau aus dem 19. Jh. sowie die Kathedrale Notre Dame. Am Nachmittag besuchen Sie bei Cu Chi einen Teil des berühmten Tunnelsystems aus dem Vietnamkrieg.
13. Tag: Saigon – Mekong – Saigon (ca. 140 km) Der heutige Tagesausflug führt Sie nach My Tho, das der Startpunkt für eine ca. 4-stündige Bootsfahrt ins Mekong-Delta ist. Bei einer Pferdekutschenfahrt und Fahrt auf einem traditionellen Sampang tauchen Sie in die traditionelle Lebensweise Vietnams ein. Rückfahrt nach Saigon.
14. Tag: Saigon – Phan Thiet (ca. 200 km) Heute haben Sie nochmal ausgiebig Zeit die Metropole zu erkunden. Bei einer Stadtrundfahrt besuchen Sie u. a. den chinesischen Bezirk Cholon mit dem Binh Tay Markt sowie die Thien Hau Pagode. Anschließend werden Sie in Ihr 4-Sterne-Baderesort gebracht.
15. – 16. Tag: Phan Thiet Genießen Sie erholsame Tage in Ihrem 4-Sterne-Resort.
17. Tag: Abreise Transfer zum Flughafen Saigon und Rückflug nach Deutschland.
18. Tag: Ankunft in Frankfurt.

Hotelbeschreibung Badeaufenthalt 4-Sterne-Hotel Amaryllis Resort:

Das Hotel liegt in einer Bucht direkt am feinen Sandstrand, nur ca. 10 Fahrminuten vom Zentrum Phan Thiets entfernt. Das Resort befindet sich in einer exotischen Gartenlandschaft mit zahlreichen Kokospalmen. Neben einer Rezeption, Lobby, WLAN und einem Restaurant zählen 2 Bars, ein Spa-Bereich mit Sauna, ein Swimmingpool mit Sonnenterrasse sowie ein Fitnessraum zur Ausstattung. Liegen und Sonnenschirme stehen Ihnen am Pool sowie Strand kostenlos zur Verfügung. Die Superior-Doppelzimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar, Safe, WLAN (kostenlos), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse. Die Superior-Einzelzimmer sind bei ähnlicher Ausstattung etwas kleiner.

Wunschleistungen pro Person:

  • Zuschlag Einzelzimmer: € 349.-
  • Zuschlag Halbpension während des Badeaufenthaltes (3x Abendessen, Tag 14 – 16): € 55.-

Zusatzkosten pro Person:

  • Visagebühr Vietnam: ca. € 82.- (vorab zu beantragen und zu bezahlen)
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)

Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.
  • Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.
  • Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unsere Service Team unter der angegebenen Rufnummer.
  • Sterneklassifizierungen der Unterbringungen nach Landeskategorie bzw. nach Angaben durch den Reiseveranstalter
  • Es gelten die jeweiligen Bedingungen der Reiseveranstalter

Einreisebestimmungen:

Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist sowie ein Visum, das vor der Reise bei der Botschaft in Eigenregie zu beantragen ist.

Bitte informieren Sie sich für alle Reiseteilnehmer über aktuelle Einreise- und Visabestimmungen, aktuelle Warn- und Gesundheitshinweise sowie Impfbestimmungen. Deutsche Staatsbürger erkundigen sich bitte bei den zuständigen Behörden, und unter www.auswaertiges-amt.de. Schweizerische Staatsbürger auf der Homepage des Eidgenössischen Departments für auswärtige Angelegenheiten EDA (https://www.eda.admin.ch/eda/de/home.html) und für österreichische Staatsbürger auf der Website des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (http://www.bmeia.gv.at/). Für alle anderen Nationalitäten erkundigen Sie sich bitte beim zuständigen Konsulat oder der zuständigen Behörde des jeweiligen Landes. https://www.norma-reisen.de/info/einreisebestimmungen
Günstigster Preis
Alle Preise pro Person